HOLA

Mehrmals pro Jahr organisiert Markus Schwimmcamps auf Mallorca. Die über ein verlängertes Wochenende organisierten Camps, haben sich mittlerweile zu einem beliebten Treffpunkt für Freizeitschwimmer und Triathleten etabliert. Die Teil-organisierten Camps bieten den Teilnehmern mehr persönliche Flexibilität. Das Hotel und die Trainingseinheiten werden vollständig organisiert. Die Flüge werden von den Teilnehmern selbst organisiert.

SCHWIMMEN

Es wird täglich rund 2 Stunden trainiert. Der olympische 50-Meter Pool in der Colonia Sant Jordi, ist ab Februar konstant auf 27 Grad beheizt. Damit sind längere Schwimmeinheiten auch im Frühjahr ganz problemlos möglich. Das Equipment für das Schwimmtraining ist bereits vor Ort für euch parat. Je nach Wassertemperatur, ist als kleine Abwechslung auch eine Openwater Trainingseinheit im Meer geplant.

KRAFT

Immer mit im Paket, ist das schwimmspezifische Krafttraining. Diese Einheiten werden in der Sonne und im Kraftraum neben dem Trainingspool abgehalten. Die Camps bieten abseits dem Training damit auch ausreichend Zeit zur Entspannung. Markus ist die perfekte Balance von Training und Regeneration ganz besonders wichtig.

CAMPS

Aufgrund der Ungewissheit wegen Corona, ist aktuell nur das März Camp online. Die Storno-Organisation ist für die kommenden Camps erleichtert, sodass ihr die diese auch kurz vorher problemlos storniert könnt im Fall einer Einschränkung durch COVID. Bei Fragen freut sich Markus über eine Nachricht.